Der Weihnachtsbus stoppte in Deesem

Zurück zur Übersicht

Die Stadtmacher von Lohmar haben den Weihnachtsbus ins Leben gerufen und damit auch die Pflegeeinrichtungen in Lohmar besucht. An Bord waren zahlreiche weihnachtliche Spenden aus der Region, die als Dankeschön für die Pflegekräfte der Einrichtungen gedacht waren. Kurz vor Weihnachten legte der Weihnachtsbus auch in Lohmar-Deesem einen Stopp ein. Der Weihnachtsmann in Person von Theo Heck lenkte den Bus in der Dämmerung gekonnt vor den Eingang des Elisabeth-Hospizes. Der Vorsitzende der Lohmarer Stadtmacher Peter Selbach übergab gemeinsam mit Daniel Stevens für alle Pflegekräfte ein liebevoll verpacktes Geschenk. Viele unserer Hospizgäste und Mitarbeiter/innen bestaunten den strahlen beleuchteten Weihnachtsbus von den Fenstern des Elisabeth-Hospizes aus.
Die Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege haben sich sehr über diese weihnachtliche Überraschung gefreut! Wir danken den Stadtmachern sehr für diese tolle Aktion.